Brave Mädchen tun das nicht

Laufzeit: 94 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Genre: Komödie

Synopsis
Eigentlich hat die Violinistin Lucy Neal (Lucy Hale) ihr Leben dank Post-its und zahlreicher To-Do-Listen voll im Griff. Sie hat sich so unter Kontrolle, dass sie eigentlich nichts erschüttern kann - eigentlich! Denn sie erwischt ihren Freund Jeff (Stephen Friedrich) mit einem Pornofilm, was Lucys heile Welt ganz schön ins Wanken bringt. Sie stellt ihn vor die Wahl: Entweder widmet er sich voll und ganz seiner Freundin oder seinen Pornos. Beides zusammen geht nicht. Jeff macht kurzen Prozess, bezeichnet Lucy als verklemmt und trennt sich von ihr. Dass sie verklemmt sein soll, kann die Musikerin nicht auf sich sitzen lassen und erstellt daraufhin eine Sex-to-do-Liste, mit all den Dingen, die sie im Bett noch erleben will. Unterstützung erhält sie dabei von ihren Freunden aus dem Streichquartett, die ihr mit Freuden dabei helfen, die Liste abzuarbeiten. Von nun an geht es für Lucy in Stripclubs, Sexshops und Pornomessen und dabei stellt sie fest, dass man nicht nur viel über das sexuelle Vergnügen lernt, sondern auch eine Menge über die wahre Liebe.

Lucy Hale, bekannt aus "Pretty Little Liars" und dem "Riverdale"-Spin-off "Katy Keene", beweist mit ihrer Hauptrolle in der ungeheuer witzigen und herrlich romantischen Komödie, dass sie auch enormes komödiantisches Talent besitzt. Mit fast 25 Millionen Followern auf Instagram ein Social-Media-Star, ist sie derzeit eine der begehrtesten Jungschauspielerinnen und verkörpert in A NICE GIRL LIKE YOU die etwas unbedarfte, aber hinreißende Lucy. Ihr Love-Interest Grant wird vom australischen Schauspieler Leonidas Gulaptis ("Gala & Godfrey") gespielt. In weiteren Rollen begeistern Jackie Cruz ("Orange Is the New Black", "Good Girls"), Adhir Kalyan ("Rules of Engagement", "Arrested Development") und Mindy Cohn ("The Facts of Life").
Sonntag
18.04.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 22:00
City 2 22:30
Montag
19.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 21:45
Dienstag
20.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Mittwoch
21.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Donnerstag
22.04.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 21:45
Freitag
23.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 21:45
City 2 22:15
Samstag
24.04.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 2 22:30
City 1 22:45

Wegen dem Bundesrätlichen Verbot der Konsumation in allen Schweizer Kinosäälen bei öffentlichen Vorstellungen,
werden wir vorerst noch keine öffentlichen Vorstellungen machen (mind. bis zum 5. Mai).
Deshalb fahren mit unserem Cinema à la Carte weiter, wie schon in den letzten vier Monaten.
Aktuell sind pro Buchung wieder maximal 10 Personen zulässig!!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.

Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop



Szenenbilder