Der kleine Nick erzählt vom Glück

Laufzeit: 86 Minuten
Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Genre: Kinder und Familie

Synopsis
Über ein großes weißes Blatt Papier gebeugt, irgendwo zwischen Montmartre und Saint-Germain-des-Prés, erwecken Jean-Jacques Sempé (Stimme im französischen Original: Laurent Lafitte) und René Goscinny (Alain Chabat) einen lachenden und schelmischen kleinen Jungen zum Leben, den Kleinen Nick (Simon Faliu). Zwischen Kameradschaft, Streit, Raufereien, Spielen, Dummheiten und haufenweise Strafen erlebt Nick eine Kindheit voller Spaß und Lernerfahrungen. Im Laufe der Erzählung schlüpft der Junge in die Werkstatt seiner Schöpfer und stellt sie auf witzige Weise zur Rede. Sempé und Goscinny erzählen ihm von ihrer Begegnung, ihrer Freundschaft, aber auch von ihren Lebenswegen, ihren Geheimnissen und ihrer Kindheit.

Animationsfilm, der auf der französischen Buchserie mit dem deutschen Titel „Der kleine Nick“ basiert.

Buchen Sie Ihren gewünschten Zeitenslot direkt hier in der Auswahl.
Dienstag
07.02.2023
City 1 15:00
City 2 15:30
City 1 17:15
City 2 17:45
City 1 19:30
City 2 20:00
Mittwoch
08.02.2023
City 2 14:00
Donnerstag
09.02.2023
City 1 13:00
City 1 15:00
City 2 15:30
City 1 17:15
City 2 17:45
City 1 19:30
City 2 20:00
Freitag
10.02.2023
Samstag
11.02.2023
Sonntag
12.02.2023
Montag
13.02.2023

 Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34. Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com. CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop