Die rechte und die linke Hand des Teufels

Laufzeit: 113 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Genre: Klassiker

Synopsis
Niemand ist schneller mit dem Colt als der müde Joe (Terence Hill), die rechte Hand des Teufels. Nur sein Pferde stehlender Bruder „der Kleine“ (Bud Spencer), die berüchtigte linke Hand des Teufels, kann ihm das Wasser reichen. Doch der hat sich, nachdem ihm der Zufall einen Sheriffstern in die Hände gespielt hat, zur Abwechslung mal auf die Seite des Gesetzes geschlagen und lässt sich in einem kleinen Städtchen sein Amt versüßen. In diese Idylle verschlägt es dann auch den müden Joe, und nachdem die beiden Raufbolde einige kleine Familienstreitigkeiten handfest bereinigt haben, legen sie gemeinsam einem land- und geldgierigen Major (Farley Granger) das Handwerk. Dieser versucht mit unsauberen Mitteln, die mormonischen Siedler in der Gegend zu vertreiben. Das können die beiden nicht auf sich sitzen lassen und beweisen, wer in der Wüste den kühlsten Kopf und die stärksten Hände hat...

Regie: Enzo Barboni
Drehbuch: Enzo Barboni
Besetzung: Terence Hill, Bud Spencer, Steffen Zacharias
Originaltitel: Lo chiamavano Trinità

Buchen Sie Ihren gewünschten Zeitenslot direkt hier in der Auswahl.
Montag
22.04.2024
City 1 15:30
City 2 15:45
Dienstag
23.04.2024
City 1 15:30
City 2 15:45
City 1 17:45
City 2 18:00
City 1 20:00
City 2 20:15
Mittwoch
24.04.2024
City 2 13:45
Donnerstag
25.04.2024
City 1 15:30
City 2 15:45
Freitag
26.04.2024
City 2 13:45
City 1 14:00
City 2 16:00
Samstag
27.04.2024
City 1 10:45
City 2 12:00
Sonntag
28.04.2024

 Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34. Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com. CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop