Minuscule - Die Winzlinge 2

Laufzeit: 92 Minuten
Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Genre: Kinder und Familie

Synopsis
Der junge und unerschrockene Marienkäfer landet bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik versehentlich in einer Pappschachtel und gelangt daraufhin auf ein Schiff, das die Karibik zum Ziel hat. Und während der Marienkäfer dort ankommt, bleibt sein Vater krank vor Sorge zurück. Doch er setzt alles in Bewegung, um sein Kind zu finden und begibt sich daher auf eine abenteuerliche Reise. Glücklicherweise kann er ihn finden. Doch kaum sind die beiden wieder vereint, steht das nächste Problem ins Haus: Die neuen Karibik-Freunde des Marienkäfers sind in großer Gefahr, da ein großes Bauprojekt ihren Lebensraum zu zerstören droht. Zum Glück eilen dessen Freunde, die schwarze Ameise und die schlaue Spinne, zur Hilfe. Zusammen arbeiten sie an einem Plan, das beschauliche Paradies in der Karibik der heimischen Tierchen zu retten.

Fortsetzung des Animationsfilms „Die Winzlinge - Operation Zuckerdose“, in dem das Leben unterschiedlichster Käfer und deren Kampf gegen die alltäglichen Gefahren thematisiert wird.

Ein Kinderfilm ganz ohne Worte, der zudem Realität und Animation virtuos mixt und der ganz nebenbei noch Werte wie Freundschaft, Solidarität, Weltoffenheit und soziales Miteinander vermittelt - das klingt beinahe schon wie die Beschreibung eines eigentlich unmöglichen Films - und doch gelingt Hélène Giraud und Thomas Szabo in der Fortsetzung zu ihrem Film DIE WINZLINGE - ABENTEUER ZUCKERDOSE das Kunststück, all dies und noch einiges mehr unter einen Hut und auf die Leinwand zu bringen.

Der sanfte Übergang vom Realfilm in die Welt der Animation ermöglicht das Eintauchen in die Welt der Insekten, die nonverbale Kommunikation, bei der die Insekten summen und die Ameisen Morsezeichen von sich geben, macht aus dem Film nicht nur ein Vergnügen für Kinder, sondern auch für Erwachsene und für alle Menschen rund um den Globus, die diesem Leinwandspaß ohne große Schwierigkeiten folgen können.
Sonntag
17.10.2021
City 2 11:15
City 1 11:30
City 2 17:15
City 2 20:00
Montag
18.10.2021
City 1 13:15
City 2 13:30
City 2 17:30
City 2 19:45
Dienstag
19.10.2021
City 2 13:15
City 1 13:30
City 2 15:15
City 1 15:30
City 2 17:30
City 1 17:45
City 2 19:45
Mittwoch
20.10.2021
City 1 13:15
City 2 13:30
City 2 17:30
City 2 19:45
Donnerstag
21.10.2021
City 1 13:00
City 2 13:15
City 1 15:00
City 2 15:15
Freitag
22.10.2021
City 2 13:45
City 1 14:00
City 2 19:45
Samstag
23.10.2021
City 2 11:00
City 1 11:15

Wir machen jetzt wieder viele öffentlichen Vorstellungen, hier gehts zum regulären Kinoprogramm.   Mit den noch verfügbaren Zeitenslots machen wir mit Cinema à la Carte weiter, wie bisher.
Aktuell sind pro Buchung wieder 2 bis 30 Personen zulässig!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.
Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com.

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop




Szenenbilder