Monte Verità - Der Rausch der Freiheit

Laufzeit: 120 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Genre: Neu im Programm

Synopsis
Der bildgewaltige Schweizer Film, der auf wahren Gegebenheiten basiert, wirft damit die - leider immer noch sehr aktuelle - Frage auf, wieviel Selbstbestimmung eine Frau in ihrem Leben haben darf, ohne dabei von der Gesellschaft kritisiert zu werden.

1906: Eine Zeit im Umbruch. Ängste und Hoffnungen prägen die Gesellschaft. Die ersten Aussteiger - zu denen auch der junge Hermann Hesse zählt - suchen ihr Paradies und finden es im Süden der Schweiz, auf dem Monte Verità. Die Reformer legen nicht nur ihre Kleider ab, sondern ebenso das geistige Korsett, an dem die Gesellschaft zu ersticken droht.

Auch die junge Mutter Hanna Leitner zieht es ins tessinische Ascona, um ihrer bürgerlichen Rolle zu entfliehen.
Hin- und hergerissen zwischen Schuldgefühlen gegenüber ihrer zurückgelassenen Familie und der Faszination eines selbstbestimmten Lebens entdeckt Hanna nicht nur ihre Leidenschaft zur Kunst der Fotografie, sondern findet - inmitten idyllischer Natur - ihre eigene Stimme
Montag
20.09.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 2 22:15
City 1 22:30
Dienstag
21.09.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 2 22:15
City 1 22:45
Mittwoch
22.09.2021
City 1 13:45
City 2 14:00
City 2 22:15
City 1 22:30
Donnerstag
23.09.2021
City 2 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 2 22:15
City 1 22:45
Freitag
24.09.2021
City 1 14:00
City 2 14:00
City 2 22:15
City 1 22:30
Samstag
25.09.2021
City 2 11:30
City 1 11:45
City 2 13:30
City 2 22:15
City 1 22:30
Sonntag
26.09.2021
City 2 11:30
City 1 11:45
City 2 13:30
City 1 13:45
City 1 22:30
City 2 22.15

Wir machen jetzt wieder viele öffentlichen Vorstellungen, hier gehts zum regulären Kinoprogramm.   Mit den noch verfügbaren Zeitenslots machen wir mit Cinema à la Carte weiter, wie bisher.
Aktuell sind pro Buchung wieder 2 bis 30 Personen zulässig!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.
Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com.

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop




Szenenbilder