Oppenheimer

Laufzeit: 180 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Genre: Drama und Spannung

Dieser Film passt wegen seiner Länge nicht in die vorgegebenen Zeiten-Slots.

Bitte klären Sie vorher per Mail an city@filmab.com ab ob der gewünschte Zeitenslot angepasst werden kann.
Meistens kann das Problem mit einer etwas früheren Startzeit behoben werden.

Wegen der Überlänge des Films, müssen sie eine Gruppe von mind. 8 Personen sein oder 8 Tickets zu Fr.18.- kaufen.
Bei Filmen ab 170 min
müssen sie eine Gruppe von mind. 12 Personen sein oder 12 Tickets zu Fr.18.- kaufen.
Weitere Zeitenslots sind auf Anfrage (city@filmab.com) für die kommenden Wochen problemlos möglich.


Synopsis
Auch in der Originalfassung mit deutschem Untertitel erhältlich

In einer Anhörung über seinen Widerspruch gegen die Entziehung seiner Sicherheitsfreigabe blickt der Physiker Julius Robert Oppenheimer (Cillian Murphy) zurück: Auf seine Anfänge, sein Privatleben und vor allem auf die Zeit, als ihm während des Zweiten Weltkriegs die wissenschaftliche Leitung des Manhattan-Projekts übertragen wird. Im Los Alamos National Laboratory in New Mexico sollen er und sein Team unter der Aufsicht von Lt. Leslie Groves (Matt Damon) eine Nuklearwaffe entwickeln. Oppenheimer wird zum „Vater der Atombombe“ ausgerufen, doch nachdem seine tödliche Erfindung folgenschwer in Hiroshima und Nagasaki eingesetzt wird, stürzt den gerade noch so jubelnden Oppenheimer in ernste Zweifel. In einer weiteren Anhörung soll Lewis Strauss (Robert Downey Jr.) als Handelsminister im Kabinett von Präsident Dwight D. Eisenhower bestätigt werden. Doch bald geht es um seine Beziehung zu Oppenheimer nach dem Krieg. Denn Strauss stand der amerikanischen Atomenergiebehörde vor, die von dem Physiker beraten wurde. Als sich Oppenheimer immer stärker gegen Strauss und ein Wettrüsten mit Russland stellt und für eine internationale Kontrolle der Kernenergie plädiert, kommen die alten Verbindungen des Physikers zum Kommunismus wieder zur Sprache...

Buchen Sie Ihren gewünschten Zeitenslot direkt hier in der Auswahl.
Mittwoch
19.06.2024
City 2 13:30
Donnerstag
20.06.2024
City 2 15:30
City 1 15:45
Freitag
21.06.2024
City 1 14:00
City 2 14:15
Samstag
22.06.2024
City 1 11:00
City 2 11:30
Sonntag
23.06.2024
City 1 11:00
City 2 11:15
Montag
24.06.2024
City 1 15:30
City 2 15:45
Dienstag
25.06.2024
City 2 15:30
City 1 15:45
City 2 17:45
City 1 18:00
City 2 20:00
City 1 20:15

 Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34. Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com. CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop