Plötzlich Heimweh - Original-Fassung Deutsche Ut.

Laufzeit: 80 Minuten
Altersfreigabe: ab 10 Jahren
Genre: Dokumentation

Synopsis
"Plötzlich Heimweh" erzählt von der anhaltenden Suche nach Identität und Zugehörigkeit. Yu Hao gelingt es, ihre eigene Migrationsgeschichte mit einem aussergewöhnlichen Porträt der Schweiz zu verweben: Sie hält die Besonderheiten des Appenzeller Brauchtums aus nächster Nähe fest und stellt gleichzeitig globale Sinnfragen. Eine dialogische Auseinandersetzung, die in starken Bildern den Bogen von der chinesischen Megacity zum unberührten Alpstein spannt.
Mittwoch
24.02.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
City 1 21:45
City 2 22:00
Donnerstag
25.02.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
City 1 21:45
City 2 22:00
Freitag
26.02.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
City 1 22:00
City 2 22:30
Samstag
27.02.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
City 1 22:00
City 2 22:30
Sonntag
28.02.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
Montag
01.03.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
Dienstag
02.03.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:30
City 2 18:00
City 1 19:45
City 2 20:15
City 1 21:45
City 2 22:15

Kulturelle Aktivitäten bleiben in Kleingruppen möglich! Pro Buchung sind maximal 5 Personen zulässig!
Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.

Ab sofort kann auch per TWINT bezahlt werden. Auf 079 605 05 75 mit ihrer TWINT-App.

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop



Szenenbilder