Synchronic

Laufzeit: 102 Minuten
Altersfreigabe: ab 16 Jahren
Genre: Neu im Programm

Synopsis
Steve (Anthony Mackie) und Dennis (Jamie Dornan) sind beste Freunde und arbeiten gemeinsam als Rettungssanitäter in New Orleans. Mit der Zeit häufen sich seltsame und äußerst grausame Unfälle, und sie vermuten, dass eine experimentelle Designerdroge namens „Synchronic“ dahinterstecken könnte, die mit paranormalen Nebenwirkungen einhergeht und an einem der Schauplätze gefunden wurde. Plötzlich kehrt Dennis' älteste Tochter nicht von einer Party zurück und es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Für Steve steht fest, dass dieses Psychopharmaka alles in den Schatten stellt, was die beiden über die Realität und den Lauf der Zeit zu glauben wissen.

Fazit: Rätselhaft, berührend und visuell beeindruckend! Benson & Moorhead gelingt es ein weiteres Mal, mit ihren starken Ideen und einem sicheren Auge erstaunlich viel aus wenig Geld herauszuholen. Ihr Sci-Fi-Drama lässt das Publikum erst eineinhalb Stunden lang mitfiebern und dann noch einige Tage lang über das Gesehene nachdenken. Selbst wenn die Zeitreiselogik in „Synchronic“ nur eine sehr untergeordnete Rolle spielt: So geht gutes Mystery-Kino!
Montag
17.05.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Dienstag
18.05.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Mittwoch
19.05.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Donnerstag
20.05.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 2 22:20
Freitag
21.05.2021
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 2 20:30
City 1 22:00
City 2 22:30
Samstag
22.05.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 2 14:00
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 2 20:30
City 1 22:00
Sonntag
23.05.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 2 20:30
City 1 22:00

Wegen dem Bundesrätlichen Verbot ist die Konsumation in allen Schweizer Kinosäälen bei öffentlichen Vorstellungen verboten. Wir machen jetzt wieder einige öffentlichen Vorstellungen, zum Kinoprogramm
Mit dem Hauptteil der verfügbaren Zeitenslots machen wir mit Cinema à la Carte weiter, wie bisher.
Aktuell sind pro Buchung wieder maximal 10 Personen zulässig und der Kiosk ist für Konsumationen geöffnet!!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.

Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com.

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop




Szenenbilder