Winterkartoffelknödel

Laufzeit: 96 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Genre: Komödie

Synopsis
Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) muss mehrere seltsame Todesfälle rund um die Familie Neuhofer aufklären. Während die Mehrheit und vor allem Franz' Vorgesetzter Moratschek (Sigi Zimmerschied) an eine unglückliche Aneinanderreihung von Zufällen glauben, hat der Dorfpolizist bereits einen mutmaßlichen Täter ins Auge gefasst – vielmehr eine Tatverdächtige: die ebenso verführerisch wie mysteriös wirkende Mercedes (Jeanette Hain). Sofort nimmt Franz mit der Unterstützung seines Münchener Ex-Kollegen Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) die Fährte der attraktiven Frau und ihres Partners Klaus Mendel (Sascha Alexander Gersak) auf. Die Verfolgungsjagd führt sie bis nach Teneriffa, wo Franz und Rudi in einem Romantikhotel als vermeintliches Pärchen landen. Indes bekommt Franz nicht nur den Fall nicht mehr aus seinem Kopf – letzterer wird ihm auch gehörig von Femme fatale Mercedes verdreht…
Die 2. Eberhofer-Krimi-Komödie!
Sonntag
18.04.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 22:00
City 2 22:30
Montag
19.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 21:45
Dienstag
20.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Mittwoch
21.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
Donnerstag
22.04.2021
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 21:45
Freitag
23.04.2021
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 1 21:45
City 2 22:15
Samstag
24.04.2021
City 1 11:15
City 2 11:45
City 1 13:30
City 2 14:00
City 1 15:30
City 2 16:00
City 1 17:45
City 2 18:15
City 1 20:00
City 2 20:30
City 2 22:30
City 1 22:45

Wegen dem Bundesrätlichen Verbot der Konsumation in allen Schweizer Kinosäälen bei öffentlichen Vorstellungen,
werden wir vorerst noch keine öffentlichen Vorstellungen machen (mind. bis zum 5. Mai).
Deshalb fahren mit unserem Cinema à la Carte weiter, wie schon in den letzten vier Monaten.
Aktuell sind pro Buchung wieder maximal 10 Personen zulässig!!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich. Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.

Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an city@filmab.com

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop



Szenenbilder